Angebote zu "Buch" (38 Treffer)

Kategorien

Shops

Forensic Psychology
124,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.10.2002, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Forensic Psychology, Titelzusatz: From Classroom to Courtroom, Auflage: 2002, Redaktion: Dorsten, Brent van, Verlag: Springer US, Sprache: Englisch, Schlagworte: International // Recht // Internationales Recht // Rechtsvergleichung, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 340, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 838 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Diekenbrock:Die Eisenbahn zwischen Ruhr
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.06.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Eisenbahn zwischen Ruhrgebiet und Münsterland, Titelzusatz: Oberhausen-Dorsten-Coesfeld-Rheine, Autor: Diekenbrock, Manfred // Michalsky, Daniel, Verlag: Sutton Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Revier // Ruhrgebiet // Technik // Geschichte // Museen // Sehenswürdigkeiten // Eisenbahn // Einzelne Bahnlinien // Streckenlinien // Technikgeschichte // Schienenverkehrstechnik // Reisen und Urlaub, Rubrik: Schienenfahrzeuge, Seiten: 119, Herkunft: SLOWENIEN (SI), Reihe: Auf Schienen unterwegs, Gewicht: 508 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Buch - Wir bleiben eure Eltern!
12,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Für Jonas und Lena ändert sich im Moment vieles,da sich Mama und Papa trennen. Doch die Eltern bemühen sich, den Kindern so viel Normalität wie möglich zu bieten und ihnen die Sicherheit zu geben, dass sie immer die Eltern bleiben und dass die Bindung zwischen Eltern und Kind etwas sehr, sehr Starkes ist. Dieses Buch zeigt, dass die neue Lebenssituation auch positiv bewältigt werden kann und dass die Kinder von beiden Eltern weiterhin geliebt werden. "Wir bleiben eure Eltern!"kann so eine Grundlage bieten, den Kindern die Ängste und Unsicherheiten zu nehmen, die sie in dieser Lebensphase spüren. Julia Volmert, geboren 1965 in Warburg. Studium u. a. der Visuellen Kommunikation. Zahlreiche Kinderbuch-Veröffentlichungen, z. T. übersetzt in andere europäische Sprachen. Susanne Szesny, geboren 1965 in Dorsten, Studium der Visuellen Kommunikation in Münster. Illustratorin für Kinderbücher. Seit 1990 freiberuflich tätig. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Duisburg.

Anbieter: myToys
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Buch - WWW junior Mein Laufrad
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anfangs etwas wacklig unterwegs, sind die Kleinsten schnell Profis auf dem Laufrad. Vom Helmaufsetzen über das Bremsen und Hinfallen bis zum Verhalten im Straßenverkehr - ein Buch nah am Kinderalltag. Schon die Allerkleinsten lassen sich gerne den Fahrtwind um die Nase blasen. Neben dem Dreirad und dem Bobby-Car ist gerade das Laufrad mächtig im Kommen. Auch wenn es zu Anfang etwas wacklig ist - binnen Kurzem sind die jungen Flitzerfahrer fast so schnell wie die Großen auf ihren Rädern. Das ein oder andere aufgeschlagene Knie lässt da nicht lange auf sich warten. Doch schnell wird wieder aufgestiegen und weitergeflitzt - natürlich mit Helm! Hier können alle Laufradfahrer sich und ihr Lieblingsfahrzeug in vielen Alltagssituationen wiedererkennen. Frauke Nahrgang, geboren 1951 in Stadtallendorf/Hessen und dort aufgewachsen. Ausgebildete Grundschullehrerin, kam durch ihre beiden Kinder zum Schreiben. Die Autorin lebt heute noch in Stadtallendorf. Susanne Szesny, geboren 1965 in Dorsten, Studium der Visuellen Kommunikation in Münster. Illustratorin für Kinderbücher. Seit 1990 freiberuflich tätig. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Duisburg.

Anbieter: myToys
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Buch - Immuno
11,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Katharina kommt aus dem Kindergarten und fühlt sich gar nicht gut. Sie hat eine Erkältung. Die Mutter bringt sie zum Kinderarzt. Philip soll auch mitkommen, denn er soll geimpft werden. Der Kinderarzt ist sehr nett und erklärt beiden Kindern genau, was er untersucht und wozu Katharinas Medizin und Philips Impfung not-wendig sind. Wieder zu Hause, schläft Katharina ein und plötzlich ist er da: Immuno. Immuno gehört zu den Abwehrzellen im Körper. Er kann Katharina erklären, warum sie krank ist und was die Abwehr- und Immunzellen alles unternehmen, um mit krank machenden Bakterien und Viren fertig zu werden. Mithilfe von Immuno und seinen Kollegen wird Katharina bald wieder ganz gesund. Ein Buch, in dem der Kinderarztbesuch, die Entstehung von Krankheiten und die körpereigene Abwehr leicht verständlich erklärt werden. Bärbel Spathelf ist als freie Marketingberaterin tätig und lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in der Nähe von Frankfurt. Susanne Szesny, geboren 1965 in Dorsten, Studium der Visuellen Kommunikation in Münster. Illustratorin für Kinderbücher. Seit 1990 freiberuflich tätig. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Duisburg.

Anbieter: myToys
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Buch - WWW Wir feiern Weihnachten
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Was ist Weihnachten? Woher kommt das Schenken? Wie feiert man in anderen Ländern? Altersgerechte Texte und faszinierende Klappen vermitteln Sachwissen über das christliche Fest und seine Herkunft. Alle Jahre wieder sehnen Kinder ihn herbei - den 24. Dezember. Aber warum feiern wir eigentlich Weihnachten? Und warum gehören Adventskranz und Weihnachtsbaum genauso dazu wie Plätzchen und Vanilleduft? Dieses Buch geht der Bedeutung weihnachtlicher Bräuche nach, erzählt die Weihnachtsgeschichte und zeigt, wie Kinder das Fest in anderen Ländern feiern. Dabei laden viele Klappen zum Entdecken ein. Dass sich unter dem Weihnachtsmannkostüm Papa versteckt, wird natürlich nicht verraten! Andrea Erne, geb. 1958 in Stuttgart, studierte Germanistik, Politik- und Kulturwissenschaft und arbeitete nach ihrem Volontariat als Redakteurin für Kultur, Soziales und Kinder- und Jugendliteratur bei einer Tageszeitung. Danach wechselte sie zum Ravensburger Buchverlag als Redakteurin im Bereich Hardcover-Bilderbuch. Seit der Geburt ihrer beiden Töchter arbeitet sie als Lektorin und Autorin für Buchverlage und Zeitungen. Sie lebt mit ihrer Familie in Tübingen. Susanne Szesny, geboren 1965 in Dorsten, Studium der Visuellen Kommunikation in Münster. Illustratorin für Kinderbücher. Seit 1990 freiberuflich tätig. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Duisburg.

Anbieter: myToys
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Buch - Tintenherz
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

In einer stürmischen Nacht taucht bei Meggie und ihrem Vater Mo ein seltsamer Gast auf. Er warnt die beiden vor einem Mann names Capricorn. Am nächsten Morgen reisen Mo und Meggie überstürzt zu Tante Elinor. Diese verfügt über die kostbarste Bibliothek, die Meggie je gesehen hat. Hier versteckt Mo das Buch, das an der ganzen Aufregung schuld ist. Meggie hat es vor Jahren schon einmal gelesen. Doch jetzt wird es zum Mittelpunkt eines unglaublichen, magischen und atemberaubenden Abenteuers, in dessen Verlauf Meggie in große Gefahr gerät.Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg.Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin.Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann.Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles, zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg.2008 erhielt sie den "Roswitha-Preis" der Stadt Bad Gandersheim und den Medienpreis "Bambi", 2009 den Jacob-Grimm-Preis.

Anbieter: myToys
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Dorsten
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Dorsten, die 'kleine Hansestadt an der Lippe', kann auf eine mehr als 750-jährige Geschichte zurückblicken. Der Kölner Erzbischof Konrad von Hochstaden erhob das Dorf im Jahre 1251 zur Stadt. Vielfältige Ereignisse und Entwicklungen haben die Stadt seitdem geprägt. Die Lippe spielte dabei eine wichtige Rolle. Als Handels- und Verkehrsweg verband sie die Stadt mit der 'großen Welt', erschloss den Kaufleuten neue Handelswege und bot zahlreichen Schiffbauern in der vorindustriellen Zeit eine gesicherte Existenz. Zugleich war die Lippe jahrhundertlang eine politische Grenze, sodass Dorsten immer wieder in kriegerische Konflikte verwickelt wurde. Etwa 550 Jahre, also in der längsten Zeit seiner Geschichte, unterstand Dorsten dem Erzbischof von Köln als Landesherrn. Nicht nur davon ist in diesem Buch die Rede, sondern auch von den lange andauernden Beziehungen zwischen Dorsten und Xanten, der napoleonischen Zeit und dem Übergang an Preußen 1815, der Revolution 1848/49 sowie dem Ersten Weltkrieg und seinen Folgen. An den Hexenwahn des 16./17. Jahrhunderts wird ebenso erinnert wie an den 'Menschenfresser' Wahmann, der im ausgehenden 17. Jahrhundert in Dorsten sein Unwesen trieb und zum Tode verurteilt wurde.Die Zeitreise, die in diesem Buch mit der Stadtwerdung im 12./13. Jahrhundert einsetzt und in der Gegenwart endet, ist zugleich eine spannende Entdeckungsreise und bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich mit Dorsten vertraut(er) zu machen.

Anbieter: buecher
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Dorsten
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dorsten, die 'kleine Hansestadt an der Lippe', kann auf eine mehr als 750-jährige Geschichte zurückblicken. Der Kölner Erzbischof Konrad von Hochstaden erhob das Dorf im Jahre 1251 zur Stadt. Vielfältige Ereignisse und Entwicklungen haben die Stadt seitdem geprägt. Die Lippe spielte dabei eine wichtige Rolle. Als Handels- und Verkehrsweg verband sie die Stadt mit der 'großen Welt', erschloss den Kaufleuten neue Handelswege und bot zahlreichen Schiffbauern in der vorindustriellen Zeit eine gesicherte Existenz. Zugleich war die Lippe jahrhundertlang eine politische Grenze, sodass Dorsten immer wieder in kriegerische Konflikte verwickelt wurde. Etwa 550 Jahre, also in der längsten Zeit seiner Geschichte, unterstand Dorsten dem Erzbischof von Köln als Landesherrn. Nicht nur davon ist in diesem Buch die Rede, sondern auch von den lange andauernden Beziehungen zwischen Dorsten und Xanten, der napoleonischen Zeit und dem Übergang an Preußen 1815, der Revolution 1848/49 sowie dem Ersten Weltkrieg und seinen Folgen. An den Hexenwahn des 16./17. Jahrhunderts wird ebenso erinnert wie an den 'Menschenfresser' Wahmann, der im ausgehenden 17. Jahrhundert in Dorsten sein Unwesen trieb und zum Tode verurteilt wurde.Die Zeitreise, die in diesem Buch mit der Stadtwerdung im 12./13. Jahrhundert einsetzt und in der Gegenwart endet, ist zugleich eine spannende Entdeckungsreise und bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich mit Dorsten vertraut(er) zu machen.

Anbieter: buecher
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot